Kategorie: Veranstaltungsberichte

Veranstaltungsrückblick: FORUM digital „GESUNDHEIT – KRISE(N) – DEMOKRATIE“

n welchem Zustand befindet sich unsere Demokratie in der gegenwärtigen Gesundheitskrise? Und warum werden manche Krankheiten als Krise wahrgenommen und andere nicht? Um diese und viele weitere Fragen zu erörtern, trafen sich am 18. Juni 2021 verschiedene Wissenschaftler/-innen, sowie die sächsische Staatsministerin für Soziales und gesellschaftlichen Zusammenhalt in einem vom Hannah-Arendt-Institut organisierten digitalen Forum.

„The Origins of Totalitarianism. Anmerkungen zur Edition als Teil der Kritischen Gesamtausgabe der Schriften von Hannah Arendt“

Lassen sich Schriften einer Autorin kritisch edieren, ohne sie zu bewerten? Wie intensiv und mit welcher Haltung sollte man einen Text bearbeiten und kommentieren? Und wie kann ein Werk präsentiert werden, dass in unterschiedlichen Sprachen verfasst und nicht nur übersetzt wurde?

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search